Qualität steht bei uns im Zentrum.
Kleine Gruppen, familiäre Kultur, hohe Sicherheit und mehr.
Polerinas ist Schweizer Qualitätsführer
Teilnehmerzahl
Wir begrenzen die Teilnehmerzahl auf maximal 7 Personen. Dadurch gibt es keine Doppelbelegungen und eine individuelle Betreuung für schnelle Lernerfolge ist möglich.
In anderen Studios sind die Gruppen im Durchschnitt doppelt so gross und die Poles, Hoops und Silks werden oft doppelt belegt.
Unterrichtskonzept
Unser Lernkonzept ist so gestaltet, dass das Erlernte eines Kurses perfekt ausgeführt werden kann. Qualität geht bei uns vor Quantität. Dabei bieten wir auch Zusatzstunden während eines Kurses an, damit alle auf den selben Stand gelangen. Ein abgeschlossenes Level bedeutet bei uns nicht, die Figuren gezeigt zu haben, sondern das unsere Schülerinnen diese auch ästhetisch beherrschen.
Sicherheit
Sicherheit wird bei uns gross geschrieben. Dank kleinen Gruppen ohne Doppelbelegung kann der Trainer eine maximale Sicherheit gewährleisten. Die Sicherheit zeigt sich auch in unserem professionellen Aufwärmtraining, wodurch Zerrungen und sonstige Verletzungen kaum auftreten.
Studio
Unser Studio ist auf hohem Nivau ausgestattet. Die Wände sind bis auf 3 Meter Höhe verspiegelt und wir achten auf Trainings-Inventar mit Qualität.
Trainer
Unsere Trainer sind kompetent, erfahren, passioniert und behandeln alles Schüler und Schülerinnen individuell mit Respekt und Herzlichkeit.
Individuelle Betreuung
Oft erlebt man, wie der Kurs durchgestiert wird, ohne Rücksicht darauf, ob jemand nicht nachkommt. Wir betreuen unsere Schülerinnen individuell und gehen auf das Können, den Fortschritt sowie die Schwächen jeder Einzelnen ein. Dies ist uns dank den kleinen Gruppen möglich.
Kultur
Wir haben eine Family-Kultur nach dem Motto "Einer für Alle und Alle für Einen." Bei der Zusammenstellung der Gruppen achten wir auf Charaktere, damit ein angenehmer Teamspirit entsteht.
Ein Konkurrenzdenken gibt es bei uns nicht, so wie wir es aus vielen anderen Studios erfahren.